Römer: Eine Zeitreise nach Carnuntum

 

Nur 999,00 Jetzt 843,00

inkl. MwSt.

Verpflegung: Essen & Trinken ist inklusive (Auch Festmahle). Wenn unterwegs allerdings ein Restaurant besucht wird, zahlen Sie dort bitte selbst.

Reisezeitraum: 30. 08. – 2. 09.2018
Reisedauer: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 10
Einzelzimmeraufschlag: 100€


Tauchen Sie tief ein in die Zeit der Römer. Sie werden authentische Kleidung tragen, römisches Essen genießen, reiten, viel Spaß bei verschiedenen Workshops haben, Lagerfeuerromantik erleben, und selbst als Gladiator in die Arena steigen.

Jetzt Ticket sichern!

Recently Viewed Products

Beschreibung

Die Geschichte.

Carnuntum liegt idyllisch an einer der Hauptverkehrswege der Römerzeit, der Donau. Viele bedeutende Persönlichkeiten prägten die Stadt. So wirkte hier im 2. Jahrhundert ein Mann, der nicht nur ein großer Kaiser war, sondern auch ein einflussreicher Philosoph, Marcus Aurelius Antoninus Augustus. Seine berühmten Selbstbetrachtungen beeinflussen bis in die Neuzeit hinein das Denken großer Staatsmänner wie Helmut Schmidt. Zu einem Großteil sind sie in der Donauregion entstanden. 193 wurde in Carnuntum Lucius Septimius Severus zum Augustus ausgerufen, der anschließend 18 Jahre regierte, und im Jahre 308 fand hier die berühmte Vierkaiserkonferenz statt. Dabei wurden wohl weitreichende christenfreundliche Vereinbarungen getroffen. Ein Wendepunkt der Weltgeschichte. Carnuntum ist heute aber besonders bekannt als Stadt der Gladiatoren. Hier wurde ein Sensationsfund gemacht, eine Gladiatorenschule. Eine Teilnachbildung wartet auf Ihren Besuch.

Römer an der Donau

Ihre Highlights.

Römische Reiter in voller Pracht erleben

In einer rekonstruierten Villa essen und trinken

Wandeln Sie auf den Spuren Marc Aurels

Selbst als Gladiator in die Arena steigen

Selbst als römischer Kavallerist reiten

Musik, Tänze und Gesang

In einer rekonstruierten Villa römisch essen und trinken

Einem Philosophen am Lagerfeuer lauschen

Gladiatorenkämpfe erleben

Sie bewegen sich in kleinen Gruppen und können frei wählen an welchen Aktivitäten Sie sich beteiligen wollen.

Ausgrabungen besuchen

Sie werden auf Ihrer Zeitreise unter anderem begleitet von Dr. Marcus Junkelmann und Dr. Claudia-Maria Behling

Von einem Berg aus viele Kilometer über die Donau hinweg schauen und die römische Landnahme vor dem inneren Auge ablaufen lassen

Hotelübernachtungen mit Frühstück (Auch authentische Übernachtungen möglich)

Pannonisches Klima

Essen und Trinken inklusive

Jetzt Ticket sichern und 156€ sparen!

Nur 999,00 Jetzt 843,00 In den Warenkorb

Ihre Planung.

Tag 1: Am Vormittag reisen Sie an, in das Hotel „Marc Aurel“ (Anmerkung: Nach Wien besteht eine S-Bahn-Anbindung). Um 12 Uhr werden Sie mit einigen Häppchen, Bier und Perlwein begrüßt. Danach beginnt eine kleine Rundfahrt um zunächst einmal die Umgebung zu erkunden. Zuerst besuchen Sie ein Auxiliarkastell und eine Wasserleitung, die in der Art einzigartig ist. Von dort aus machen Sie einen Spaziergang über die antike Gräberstraße mit Blick auf den Pfaffenberg, wo vor 2.000 Jahren ein wichtiger Tempel zu sehen war. Anschließen fahren Sie zum nahegelegenen Braunsberg, und besuchen auf dem Weg noch ein Museum und ein Amphitheater. Von diesem Berg haben Sie einen herrlichen Blick über die Umgebung. Von einem keltischen Wachturm aus, können Sie sich die römische Landnahme vor dem inneren Auge vorstellen. Man wird Ihnen erzählen, wie es dort früher aussah. Sie werden weiter mit Getränken versorgt, und Sie haben auch genug Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in einem Gasthof (Hier zahlen Sie extra). Besichtigung eines Triumphbogens. Hotelübernachtung.

Tag 2:  Römerfrühstück im Culinarium. Am zweiten Tag schlüpfen Sie selbst in die Rolle eines Römers, Sie werden eingekleidet. Sie tragen eine Tunika. Wenn Sie möchten, dürfen Sie sogar eine Toga oder Palla tragen. Ein Kettenhemd und einen Helm dürfen Sie einmal in die Hand nehmen. Anschließend schließen Sie sich einer von vier Gruppen an. Sie können frei wählen.

(Anmerkung: Bitte bringen Sie Ihre eigenen Sandalen mit)

Gruppe 1:

Sie besichtigen zu Fuß ein Stadtviertel der Römerstadt. Vieles wurde am Originalstandort funktionstüchtig rekonstruiert. Das ist weltweit einzigartig. Ein Haus eines Tuchhändlers zeigt den Standard der Mittelschicht. Ein prächtiges Stadtpalais mit aufwändigen Wandmalereien wird Eindruck hinterlassen, und eine römische Therme, die auf 1.500 qm Wellness-Luxus bietet (inkl. Fußboden- und Wandheizung!) wird Sie ins Staunen versetzen. Außerdem entziffern Sie Inschriften.

Gruppe 2:

Reiten ALS RÖMISCHER KAVALLERIST.

Gruppe 3:

Ausbildung zum Gladiator mit Dr. Marcus Junkelmann.

(Fortsetzung von Tag 2)
Gruppe 4:

Verschiedene Workshops:

  • Aus Holz, Leder und Ton Brettspiele herstellen.
  • Stoffe und Weben
  • Papyrus herstellen und Mosaik legen.
  • Hygiene, Frisuren, Rasur und Kosmetik

Zum Mittagessen gibt es Legionärsbrei, und am Nachmittag wechseln Sie die Gruppe. Am Abend erleben Sie einen ruhigen Abend am Lagerfeuer. Sie werden römisch verpflegt. Wer möchte, darf auch mithelfen. Außerdem wird Ihnen die Funktionsweise von Öllampen erklärt. Übernachtung: Sie können frei zwischen Hotel oder Römersiedlung wählen.

Tag 3:

Römerfrühstück im Culinarium. Sie entscheiden sich wieder für eine der vier Gruppen, jeweils vor und nach dem Mittagessen. Am Abend wartet dann ein römisches Fest auf Sie. In der römischen Villa erleben Sie Gaumenfreuden, ein kulinarisches Erlebnis. Freuen Sie sich auf ein 5-Gang Manü und Musik. Übernachtung: Sie können frei zwischen Hotel oder Römersiedlung wählen.

Tag 4:

Römerfrühstück im Culinarium. Der Tag beginnt mit einer traditionellen Opferzeremonie, sowie einem Festzug. Eine Nemesis-Statue wird von der Siedlung zur Arena getragen. Heute ist der Tag der großen Kämpfe. Sie können Platz nehmen auf den Holzbänken einer Rekonstruktion, oder gleich selbst in die Arena steigen. Sie dürfen zuschauen oder selbst kämpfen. Dr. Marcus Junkelmann, der wohl weltweit gefragteste Gladiatoren-Experte wird Sie durch den Tag begleiten. Neben harten Kämpfen von Laien und Profis, werden Ihnen auch Kämpfe und Vorführungen von Reitern geboten. Später am Nachmittag ist genügend Zeit für Fragen, für Brettspiele und Spaziergänge. Anschließend erleben Sie ein Philosophisches Abendessen. Mit viel Humor und Charme lernen Sie Marc Aurels Selbstbetrachtungen kennen. Das Lagerfeuer dürfen Sie mit Hilfe von Feuersteinen selbst entzünden. Hotelübernachtung mit Frühstück.

Römer - Eine Zeitreise an die Donau.

Jetzt Ticket sichern!

Nur 999,00 Jetzt 843,00 In den Warenkorb

Der Ort Ihrer Zeitreise.

Österreich ist mit 8,7 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 83.879 Quadratkilometer ein kleiner Binnenstadt im Herzen Europas. Es ist ein demokratischer und föderaler Bundesstaat. Durch ihn fließt die Donau. Der, neben dem Rhein, wichtigste Fluss der europäischen Geschichte. Etwa 60% des Staatsgebietes sind gebirgig. Der höchste Berg ist der Großglockner mit 3798 Metern. Große Ebenen befinden sich vor allem an der Donau. Österreich ist seit 1995 Mitglied der Europäischen Union. In Carnuntum und Umgebung herrscht pannonisch-kontinentales, niederschlagsarmes Klima mit heißen Sommern.

Treffen Sie unter anderem:

Michael Theren:
Der bekannte Histotainment-Darsteller beschäftigt sich seit 25 Jahren mit der römischen Kavallerie.

Dr. Claudia-Maria Behling:
Die Archäologin betreibt einen beliebten blog zur Kulturvermittlung (www.archaeologos.at).

Hagen Pätzold:
Diplom-Musiker und experimenteller Musikarchäologe.

Dr. Marcus Junkelmann:
Historiker und Experimentalarchäologe.

Jetzt Ticket sichern und 156€ sparen!

Nur 999,00 Jetzt 843,00 In den Warenkorb

Was sind unsere Ziele? Wieso bieten wir diese Reise an?

Erleben Sie selbst an historischem Ort wie Landschaft Kulturen prägt.

Wir unterstützen geschichtsinteressierte Abenteurer. Authentisch, emotional und überraschend. Von unseren Fachleuten lernen Sie so viel über die spannende Geschichte der Menschheit wie niemals zuvor in ähnlich kurzer Zeit.

Bildungsbürger sehnen sich nach mehr Niveau. Auch sie wollen das Leben genießen und Spaß haben. Doch sie sind auch lebenslang auf der Suche nach Weisheit. Diesen Menschen wollen wir ein Partner sein, für eine bessere Welt.

kulevo
Enjoy History

Frühbucherrabatt

Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt.  Jetzt Ticket sichern!

Weiterlesen

Machen Sie mit!

Unsere Zeitreisen werden jedes Jahr weiterentwickelt. Helfen Sie mit! Was würde Ihnen gefallen?

Zusätzliche Information

Reisedauer

4 Tage

Reisezeitraum

30.08. – 2.09.2018

Einreise

Es ist kein Visum erforderlich.

Sicher & Gesund

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Veranstalter

kulevo GmbH
von Hennebergstraße 18a
97708 Bad Bocklet
09708-5780225

Artikelnummer: 2017-7. Kategorie: